Home arrow NaturaGart Aktuell arrow Das NaturaGart-Partner-Modell arrow Die Erwartungen der Kunden
Die entscheidende Frage Drucken E-Mail

   Was erwarten die Kunden?

NaturaGart liefert alles f├╝r mehr Lebensqualit├Ąt im Garten: vom Teich ├╝ber Stege und Pflanzen bis zu Pavillons.
So stellen sich NaturaGart-Kunden ihren Garten vor: Wasser, Pflanzen, Freizeit

Wir sind in den letzten 3 Jahrzehnten
gut damit gefahren,
uns immer wieder diese Frage zu stellen.

Und wir waren erfolgreich damit,
darauf die richtigen Antworten zu finden.


Das suchen die Kunden:
Einen  B e r a t e r  vor Ort

Sie haben Angst davor, einen teuren Fehler zu machen.
Sie scheuen z.B. das Risiko der Folienverlegung und möchten jemanden auf der Baustelle haben, der Ihnen sagt, wie es geht.
Oft sind sie handwerklich geschickt, hassen jedoch Bauanleitungen.
Viele wollen nicht lesen wie es geht, sondern sie wollen es gezeigt bekommen.
Wenn sie das gesehen haben, schaffen sie den Rest allein.

Das sind
mögliche NaturaGart-Partner:

- freiberuflich tätige Ingenieure
- erfahrene NaturaGart-Kunden,
  die selbst einen Teich gebaut haben
- kleinere Landschaftsbau-Betriebe
- Gartenfreunde, die eine nebenberufliche    
  Tätigkeit suchen.



Das suchen die Kunden:

Einen   M i t a r b e i t e r   vor Ort
Viele trauen sich einfache Arbeiten zu, haben jedoch eigentlich zwei linke Hände und sollten daher besser bestimmte Arbeiten delegieren. In vielen Fällen suchen sie jemanden, der auf der Baustelle mitarbeitet und mit seiner Erfahrung die Arbeitsabläufe besser organisiert. Die Kunden selbst übernehmen dann eher Hilfsarbeiter-Funktionen.

Das sind
mögliche NaturaGart-Partner:

- freiberuflich tätige Ingenieure
- kleinere Landschaftsbau-Betriebe
- Gartenfreunde, die eine nebenberufliche
  Tätigkeit suchen.



Das suchen die Kunden:

Einen,  d e r   a l l e s   m a c h t

Für diese Kunden hat NaturaGart in der Vergangenheit wenig tun können.
Sie haben sich gelegentlich lokale Garten-/Landschaftsbauer gesucht, die oft keine Erfahrung mit dem NaturaGart-System hatten. Wir haben da extrem inkompetente Lösungsversuche gesehen:
- Unterschiede bis zu 30 cm in den Uferhöhen
- Bäche, bei denen die Quelle tiefer lag als der Teich
- zu dünne Leitungsquerschnitte
- Zielsaugtechnik, die mit Kabelbindern an Ufermatten befestigt wurde...
Wir möchten unsere Kunden nur an kompetente Partner verweisen.

Das sind
mögliche NaturaGart-Partner:

- Landschaftsbau-Betriebe
- bei kleineren Anlagen auch engagierte
  Gartenfreunde, die eine nebenberufliche
  Tätigkeit suchen.